Der magische Ort

Wenn man gerne Fantasy liest, geschieht es, dass man sich oft in exotischen Welten tummelt.  Die schottischen Highlands, Irland oder gar das Auenland sind die Schauplätze des magischen Geschehens. Natürlich gibt es da auch die urbane Variante und die Handlung ist in London oder New York angesiedelt. Das ist alles recht fein, aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Ich wohne in Kiel und seit frühster Kindheit ist die Ostsee mein Seelenort, ja mein magischer Platz im Universum. Also liegt es doch nahe das Setting für einen Roman hier in der Gegend anzusiedeln. Inspiration geben nicht nur die Landschaft und das Meer, sondern auch die Geschichten die hier zu Hause sind. So ist mir die Idee zu Tore gekommen und in diesem Blog möchte ich ein wenig über den Entstehungsprozess schreiben.

Kategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.